Aktuelle Termine

Mo Nov 19 @19:00 -
Übung
Mo Nov 26 @19:00 -
Übung

Wetteralarm

Wetterwarnung für Kreis Esslingen :
Amtliche WARNUNG vor NEBEL
Do, 15.Nov. 22:24 bis Fr, 16.Nov. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt zeitweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Do, 15.Nov. 22:00 bis Fr, 16.Nov. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 16/11/2018 - 00:09 Uhr

Waldbrandgefahr

© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Werbung

2014 Berichte

Ganz nach Tradition der letzten Jahre beteiligte sich die Freiwillige Feuerwehr auch in diesem Jahr wieder am Altbacher Weihnachtsmarkt. Um 8 Uhr ging es los. Viele fleißige Hände trafen sich im Feuerwehrgerätehaus, um unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt aufzubauen und zu dekorieren.

 Kameraden am Weihnachtsmarktstand

 

 

An einem außergewöhnlichen Einsatzfahrtraining an einem 4D Simulator durften zwei Kameraden der Altbacher Feuerwehr am 23.10.2014 teilnehmen. Das Training wurde von der Fahrschule Hartman und der Unfallkasse Baden-Württemberg angeboten. Das Sicherheitstraining begann zunächst mit einem zweistündigen Theorieunterricht. Es wurden Themen wie Fahrphysik (Verhalten der Fahrzeuge z.B. bei Gelände-und Kurvenfahrten), aber auch rechtliche Grundlagen bei Einsatzfahrten im Straßenverkehr erläutert (Blaulicht und Martinshorn sind beispielsweise auch bei Nacht Pflicht!).

Mobiler Fahrsimulator auf einem LKW

 

Am vergangenen Samstag, den 08.11.2014, bekamen einige Kameradinnen und Kameraden der Altbacher Wehr eine Auffrischung in Maßnahmen und Techniken der Ersten Hilfe. Treffpunkt war um 8.00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Altbach.

Gruppenbild der Kameraden bei der Ersten Hilfe

 

Während die einen noch im Urlaub sind, andere schon waren und wieder andere vielleicht noch gehen, trafen sich zur Ferienmitte am Montag, den 18.08. die daheim gebliebenen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden zu einem Dienstabend der etwas anderen Art. Bereits um 18 Uhr traf man sich zur gemeinsamen Abfahrt am Gerätehaus. Das Ziel: der Kletterwald in Plochingen.

Kameraden bei der Einweisung im Kletterwald.

 

FF Altbach auf Achse!

Auch im Jahr 2014 hat wieder unser traditioneller Ausflug für unsere Kameradinnen und Kameraden der aktiven Wehr sowie für unsere Altersabteilung stattgefunden.

Pünktlich um 7 Uhr starteten wir am 24.05. mit 42 gut gelaunten Teilnehmern am Samstagmorgen in Richtung Wasseralfingen. Die dicken Regenwolken waren uns egal; wir alle waren sicher, dass wir einem schönen Tag entgegenfahren und Petrus es sicher gut mit uns meinen wird. Vorab hatten wir schon mal Sonne und blauen Himmel bestellt!

Nach einer Fahrt über den Schurwald wurde am Muckensee die erste Rast eingelegt und so manches müde Gesicht wurde nach einem Vesper für den Magen, Hirschbier und einem Gläschen Sekt für den Kreislauf so langsam munter. Weiter ging die Fahrt durch das Remstal nach Wasseralfingen zum "Tiefen Stollen".

Bahnhof Tiefer Stiller

 

Als vor ein paar Monaten die Feuerwehr Altbach von der Gemeinde neue Tische und Stühle für den Seminar- und Aufenthaltsraum erhielt und während eines Arbeitsdienstes hier die alten Glasvitrinen abmontiert und entsorgt wurden, sah man gleich: Dieser Raum muss dringend renoviert werden! 
Die letzte Streichaktion ist schon ein paar Jahre her und geschah zum 100jährigen Jubiläum. Zudem sah man den Wänden die jährlichen Feuerwehrfeste in der Firebar an.

So war es am Samstag, den 10. Mai um 9 Uhr soweit: Der stellvertretende Kommandant Christian Schmid organisierte die Kameraden, die Farbe und ein Mittagessen.

Kameraden bereit um Wände zu streichen

 

Am 15. April wurde unser Kamerad Christoph Schnaufer zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber geehrt. Da er aus beruflichen Gründen nicht bei der diesjährigen Hauptversammlung und beim Familienabend anwesend sein konnte, wurde die Ehrung in kleinem Kreise im Rathaus durchgeführt. Wir bedanken uns bei Hauptfeuerwehrmann Christoph Schnaufer für seine bisherige ehrenamtliche Tätigkeit in der Feuerwehr Altbach und freuen uns auf viele weitere kameradschaftliche Jahre.

Ehrung Hauptfeuerwehrmann Christoph Schnaufer

EIN EREIGNISREICHES JAHR FÜR DIE ALTBACHER FEUERWEHR

Am 14.02.2014 fand die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Altbach statt. Kommandant Karl Knee konnte in seinem Bericht auf ein einsatzreiches Jahr 2013 zurückblicken. Die Kameradinnen und Kameraden gedachten Ihrer verstorbenen Kameraden Uwe Kuch und Peter Koziolek, sowie Niko Maurer, unserem verstorbenen Kameraden der Nachbarwehr in Plochingen.

Hauptversammlung

 

Login

Besucherzähler

Heute 81

Gestern 89

Insgesamt 111986

Kubik-Rubik Joomla! Extensions